No Limits – Break Your Limits

Du entscheidest wie weit es geht.

Wir unterstützen dich!

Virtueller Novitas BKK Innenhafenlauf 2021

 

Auch 2021 müssen wir auf einen gemeinsamen Lauf im Innenhafen verzichten, aber wir laufen trotzdem zusammen. Und zwar jeder für sich zuhause, aber alle gemeinsam online vom 17.09. ab 18:00Uhr – 19.09. 18:00Uhr! 

Denn wir wollen auf jeden Fall gemeinsam mit Dir laufen – zwar virtuell, aber dennoch gemeinsam. 

Break Your Limits – ist auch dieses Jahr das Motto vom 22. Innenhafenlauf! Hier entscheidest Du erst während Deines Laufs wo Deine Grenzen liegen und welche Distanz Du exakt in diesem Wettkampf zurücklegen möchtest. Fühlst Du Dich kurz vor Ablauf Deiner geplanten 10km Strecke noch fit? Dann Break Your Limits und pack noch einen oder sogar mehrere weitere Kilometer oben drauf. Oder laufe doch einfach mal so schnell es geht die 5km. Fühl dich frei und lass uns gemeinsam Limits brechen. Auch die Kids können hier einfach loslaufen und schauen, wie weit sie kommen.

Mit diesen Starterpaketen unterstützen wir dich. 

Break Your Limits – Kids Paket

9,50 €

  • Startnummer 
  • Ergebnisliste & Auswertung
  • Online-Urkunde zum Download
  • Finisher Medaille
  • Traubenzucker für nach deinem Lauf
  • Von jeder Startgebühr geht ein Euro an die Eintracht Duisburg 1848 e.V.
  • Gratisversand zu dir nach Hause

Break Your Limits – Paket (Walking und Laufen) 

17,50 €

  • Startnummer
  • Ergebnisliste & Auswertung
  • Online-Urkunde zum Download
  • Finisher Medaille
  • Trinkflasche „Durstlöscher“ & Recovery um die Reserven auf zufüllen
  • Von jeder Startgebühr geht ein Euro an die Eintracht Duisburg 1848 e.V.
  • Gratisversand zu dir nach Hause

Teilnehmershirt 2021

16,50 €

  • Ein tolles PUMA Teilnehmer-Funktionshirt haben wir dieses Jahr für dich. Diesmal in Schwarz.

Gemeinsam weiter laufen. Hier ein paar Tipps von uns.

Einfach anfangen ...

  • Starte nicht zu schnell und zu weit
  • Man brauch nicht unbedingt eine Uhr, verlasse dich auf dein Gefühl
  • Mache im Anfang kleinere Schritte, um Energie zu sparen.

Vorbereitung ist alles ...

  • Vor dem Laufen brauch man sich nicht dehnen, eine Mobilisation der Gelenke und Muskeln ist sinnvoller.
  • Bergläufe sind gut, um den Laufstil zu trainieren
  • Die korrekte Armhaltung hat einen 90 Grad Winkel im Ellbogengel

Den Spaß nicht vergessen ...

  • Setze dich nicht unter Druck.
  • Nicht zu warm anziehen, leicht frierend loslaufen, auch morgens im Sommer.
  • Nach dem Laufen können isotonische Getränke helfen, um den Körper mit Nährstoffen und Wasser zu versorgen.